Digitales Design

Zeitge­mässes Medien­design aus einer Hand

Die Digita­li­sierung ist längst in allen Lebens­be­reichen angekommen. Entspre­chend ist auch das digitale Design heute überall präsent. Es gibt kein Unter­nehmen oder keine Marke, die es sich erlauben kann, auf einen digitalen Auftritt zu verzichten. Auch das Nutzer­ver­halten hat sich hier an den digitalen Design­prozess angepasst – die Zielgruppe wird haupt­sächlich digital erreicht. Insbe­sondere das Webdesign hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen, denn poten­zielle Kunden suchen im Internet nach Marken, Produkten oder Unter­nehmen – ein anspre­chendes und zeitge­mäßes Web Design ist daher für einen seriösen und wettbe­werbs­fä­higen Digital­auf­tritt unerlässlich. Dazu gehört auch eine benut­zer­freund­liche User-​​Experience (UX) und ein anspre­chendes User-​​Interface (UI).

Das digitale Design erstreckt sich aber auch auf weitere Bereiche der digitalen Kommu­ni­kation. 36grad als digitale Full-​​Service Design Agentur aus Köln hat es sich zur Aufgabe gemacht, vollum­fäng­liches digital Design anzubieten. Darunter fällt:

  • Social Media Grafiken und Videos
  • Alles rund um die Website (Webdesign)
  • Werbebanner
  • Kurzvideos (z.B. Produktvideo, Erklärfilm, etc.)
36grad als digitale Full-Service Design Agentur aus Köln hat es sich zur Aufgabe gemacht, vollumfängliches digital Design anzubieten. Darunter fällt: Social Media Grafiken und Videos, alles rund um die Website (Webdesign), Werbebanner, Kurzvideos.

Liebe zum Detail –
Indivi­du­elles Visual Design

Für eine individuelle und unverbindliche Beratung rund um das Thema digital-Design und visuelles Design stehen wir jederzeit zur Verfügung – melden Sie sich einfach und wir finden einen gemeinsamen Weg Ihr Projekt umzusetzen.

Beim digitalen Visual Design ist es wichtig, bestimmte Design­richt­linien zu beachten. Bei der Farbge­staltung etwa gilt es, einen Überflim­me­rungs­effekt – wie zum Beispiel durch blauen Text auf grünem Hinter­grund – zu vermeiden. 36grad als Designagentur und Spezialist für digital Design kennt die Beson­der­heiten des Digital­de­signs. Ein weiteres Beispiel für die Beson­der­heiten beim digital Design ist die geringe Aufmerk­sam­keits­spanne der User. Insbe­sondere bei Texte­le­menten gilt es, diese mit Teaser-​​Elementen in den Leseprozess zu ziehen. Für eine indivi­duelle und unver­bind­liche Beratung rund um das Thema digital Design stehen wir jederzeit zur Verfügung – melden Sie sich einfach und wir finden einen gemein­samen Weg, Ihr Projekt umzusetzen.

Display Banner Werbung – Erfolg­reiches Display­mar­keting betreiben

Als eines der effek­tivsten Werbe­mittel überhaupt hat sich das Werbe­banner heraus­ge­bildet. Banner­werbung – oder Display Adver­ti­sement – ist ein Teil der klassi­schen Online Werbung, doch haben sich ihre gestal­te­ri­schen Möglich­keiten und Ausfüh­rungen mit dem techni­schen Fortschritt weiter­ent­wi­ckelt.

Für eine individuelle und unverbindliche Beratung rund um das Thema digital-Design und visuelles Design stehen wir jederzeit zur Verfügung – melden Sie sich einfach und wir finden einen gemeinsamen Weg Ihr Projekt umzusetzen.

Das Banner gibt in vielen Ausfüh­rungen:

  • Statisches Banner – Das klassische Werbebanner
  • Animiertes Banner – Werbebanner, das Aufmerksamkeit erzeugt
  • Interaktives Banner – Innerhalb des Banners kann eine Auswahl getroffen werden, die über einen simplen Call-to-action Button hinausgeht
  • Nano Site Banner – Zur Abgrenzung verschiedener Bereiche, zum Beispiel kommerzielle und redaktionelle Inhalte
  • Rich-Media Banner – Mit kleinen animierten Videos und Audiosequenzen versehene Banner

Es gibt zudem verschiedene Banner­formate, die sich an der jewei­ligen Größe und Platzierung des Banners orien­tieren:

  • Fullsize Werbebanner (468 x 60 Pixel) – wird häufig über dem Header platziert
  • Skyskraper (zum Beispiel 120 x 600 Pixel) – Platzierung am äußeren Website-Rand
  • Sticky Ad – Bleibt auch beim Scrollen immer im sichtbaren Bereich des Users, daher werden diese Banner auch als Scroll-Ads bezeichnet
  • Hockeystick – Eine Mischung aus Fullsize-Banner und Skyskraper Banner, das sich wie ein Hockeyschläger um die Außenseite einer Webstite legt, sodass sich ein Teil oberhalb und ein Teil links oder rechts von der Website befindet
  • Content Ad – Quadratischer Werbebanner, der unmittelbar im Content eingebettet wird

Retar­geting – Zielgruppe erreichen und Umsätze steigern

Als Basis für jede Display Marketing Kampagne dient eine auf die Zielgruppe zugeschnittene Retar­geting Strategie, die eine exakte Ansprache der relevanten Zielgruppe ermög­licht. So können Sie poten­zielle Kunden passgenau erreichen und Ihre Verkäufe deutlich steigern. Zudem kann der Erfolg der Display Marketing Kampagnen Live anhand von Daten und Statis­tiken verfolgt werden. So können Anpas­sungen vorge­nommen werden, noch während eine Kampagne läuft. Melden Sie sich gerne für eine umfas­sende und unver­bind­liche Beratung zum Thema Display Marketing – die Experten von 36grad stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir reali­sieren
digitales Design

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Unser kreatives Team freut sich darauf, für Ihr Unter­nehmen gestal­te­risch aktiv zu werden. Wir arbeiten an Ihrer beste­henden Webseite oder setzen völlig neue Web-​​Lösungen um.
36grad als digitale Full-Service Design Agentur aus Köln hat es sich zur Aufgabe gemacht, vollumfängliches digital Design anzubieten. Darunter fällt: Social Media Grafiken und Videos, alles rund um die Website (Webdesign), Werbebanner, Kurzvideos.
36grad als digitale Full-Service Design Agentur aus Köln hat es sich zur Aufgabe gemacht, vollumfängliches digital Design anzubieten. Darunter fällt: Social Media Grafiken und Videos, alles rund um die Website (Webdesign), Werbebanner, Kurzvideos.

Auszug aus unseren Referenzen: