Content Seeding

Was ist Content Seeding?

 

 

Content Seeding, also das Aussähen von Inhalten, ist das gezielte Platzieren von relevanten Inhalten im Internet, um Reichweite in Form von Views, Shares, Likes, und Verlinkungen zu generieren. Denn guter Inhalt muss auch gefunden werden, und nur die wenigsten Inhalte werden ohne ein gut geplantes Seeding gefunden. Dafür reicht es nicht aus, den Content nur auf der eigenen Website und den eigenen Social-Media Kanälen zu verbreiten, vielmehr müssen die Inhalte bestenfalls überall dort zu sehen sein, wo die Zielgruppe ist. Das sind redaktionelle Kanäle, Social-Media Blogs und andere digitale Medien – besonders an Bedeutung hinzugewonnen hat in letzter Zeit das Seeding über Influencer. (korrigiert)

 

 

Am Ende ist das Ziel des Seedings, dass sich nach der Seeding-Phase der Content bestenfalls viral weiterverbreitet, indem er durch die angesprochenen Nutzer weiter geteilt wird. Content Seeding als Teil einer ausführlichen Online-Marketing Strategie nicht mehr wegzudenken und gehört zum modernen Einmaleins einer seriösen Online-Marketing Strategie.

Wie funktioniert Content Seeding?

 

Erfolgreiches Content Seeding Marketing setzt sich aus mehreren Bausteinen zusammen

 

  1. Planung und Strategie

 

Für ein erfolgreiches Content Seeding wird zunächst eine nachhaltige und langfristige Content Strategie entwickelt. Ein Content Seeding Plan ist wichtig, um eine saubere Struktur zu schaffen, um einen Überblick über die, teilweise komplexe, Kampagnenstruktur zu bewahren. Die Strategie beinhaltet zunächst eine Definition der Zielgruppe, sowie der relevanten Plattformen, die genutzt werden sollen, um diese Zielgruppe zu erreichen. Denn es ist deutlich effizienten dort zu seeden, wo die Zielgruppe bereits vorhanden ist. Im Anschluss sollte sie das Ziel Ihrer Content Seeding Strategie konkretisieren. Was möchten Sie konkret erreichen?

 

tvision Website

Reviews

Traffic

Sales

Markenbekanntschaft

Resonanz

Aufmerksamkeit

Dann sollten Sie festlegen, auf welchen Kanälen Sie die Inhalte seeden wollen und welches Format dieser haben sollen.

Videos

Social Media

Blogartikel

Pressemitteilungen

Präsentationen

Guerilla Aktionen

  1.   Content Produktion

 

 

Der der Content Produktion kommt es darauf an, hochwertigen und relevanten Inhalt zu erzeugen, der genau auf die Zielgruppe abgestimmt ist. Wichtig ist es hier auch, die Inhalte jeweils mit den richtigen Suchbegriffen und Keywords zu versehen, um die Sichtbarkeit in den Suchmaschinen zu erhöhen. Ein weiteres Mittel, Content zu erzeugen ist es, alten Content im sogenannten „Content-Recycling“ wiederzuverwerten und umzugestalten und so neuen Inhalt zu erschaffen. So können zum Beispiel aus Videos einzelne Bilder herausgeschnitten werden, um diese dann als genuine Bilder zu nutzen.

  1.   Content Seeding

 

 

Ist die Planung abgeschlossen und der Inhalt produziert, findet der eigentliche Prozess des Content Seeding – die Verbreitung – statt. Bei der Verbreitung werden alle möglichen Medienkanäle in Erwägung gezogen. Ziel ist es, den Inhalt dann Zielgruppen-orientiert so zu gestalten, dass dieser sich dann selbst weiterverbreitet.

 

      Social-Media: Facebook, Instagram, Twitter, LinkedIn, Xing, etc.

      E-Mail Marketing: Newsletter etc.

      Eigener Blog und Website

      PR Agenturen, Presse-Portale, Fachzeitschriften

      Externe Blogs

      Influencer

  1. Monitoring und Erfolgsmessung

 

 

Je nachdem, welches Ziel in Ihrer Content Seeding Strategie definiert wurde, besteht die Möglichkeit im Anschluss an das Seeding, eine vollumfängliche Analyse der Aktivitäten vorzunehmen. Die Social-Media Plattformen, insbesondere Facebook, bieten umfassende Möglichkeiten, eine Kampagne zu analysieren und deren Reichweite, Traffic, Resonanz etc. darzustellen. So können Sie den Erfolg eines Seedings immer nachvollziehen und für die nächste Content Seeding Kampagne entsprechende Anpassungen vornehmen. Das Team von 36grad verfügt über langjährige Expertise auf dem Gebiet der Auswertung von Content-Seeding und hilft Ihnen gerne beim Monitoring Ihrer Kampagne.

WIR REALISIEREN IHR PROJEKT

Welche Contentform in welcher Gestaltung für Ihr Unternehmen Sinn macht, entscheidet die individuelle Content-Strategie. Für eine umfassende Beratung zum Thema Content Erstellung steht das Team von 36grad Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Mail

0221. 177 388 0

Kontakt per Telefon

Mail

info@36grad.de

Kontakt per E-Mail

Icon_Telefon2

0221 177 388 0

Kontakt per Telefon

Icon_Email

info@36grad.de

Kontakt per E-Mail